Emma Lotte berichtet: Ihr erstes Photoshooting

*Werbung*

DSC_2135

Heute möchten wir euch von unserem ersten Fotoshooting berichten. Vor wenigen Wochen schrieb mir die liebe Lili von @hundefotografie_flensburg und fragte, ob Emma und ich nicht Lust auf ein Shooting hätten. Da viele von euch wissen, dass Emma bei Fremden nicht gerade die Leichteste ist, nahm ich diese Möglichkeit gerne an, um solche Situationen zu trainieren. Auch war ich natürlich gespannt, ob Emma es überhaupt zulässt, dass Fotos von ihr gemacht werden.

Naja, es kam auf jeden Fall anders, als ich erwartet habe. Lili ging mit einer außergewöhnlichen Ruhe an die Sache, sodass Emma sichtlich entspannt war und sich nicht daran störte, dass Lili mit der Kamera vor ihr saß. Besonders positiv fand ich, dass Lili die Natürlichkeit der Situation beibehalten wollte. So durfte Emma laufen, ins Wasser hüpfen, sich wälzen und ihre Flusen zeigen. 😀

Und das nahm Emma sich deutlich zu Herzen, sie flitze wie eine wilde Hummel über den Strandabschnitt und tat so, als hätte sie noch nie etwas von Ruhe und Anstand gehört. Kennt ihr das, wenn ihr euch einerseits darüber freut, wie fröhlich und ausgelassen der Hund spielt und ihr euch andererseits fragt, was die anderen von dieser wilden Hummel wohl denken mögen. Lili nahm Emmas „wilde Art“ aber sehr gut auf.  Schlussendlich ging Emma sogar auf Lili zu und hat sich Streicheleinheiten eingefordert. Sowas kommt bei Emma sehr selten vor.

Weil ich von der Art und Weise, wie Lili mit Menschen und Tieren umgeht so begeistert bin, möchte ich sie euch noch etwas näher vorstellen. Neben dem Studium hat sich Lili noch ein zweites Standbein als Photographin aufgebaut. Hauptsächlich fotografiert sie Menschen. Hierfür findet ihr ganz viele tolle Beispiele auf ihrer Instagramseite @liligrafie. ❤ Jedoch ist sie auch ein totaler Tiermensch und liebt sie es, zwischendurch die vierbeinigen Lebewesen von der besten Seite abzulichten. Hierfür hat sie sich extra vor kurzem einen separaten Instagramaccount (@hundefotografie_flensburg) angelegt. Bis jetzt ist ihr Hund Dobby der Hauptdarsteller ihrer Seite, aber das soll sich nun ändern. Also wenn ihr aus Flensburg (und Umgebung) kommt und ihr euren Hund mal fotografiert haben wollt, scheut euch nicht, sie anzuschreiben. 🙂

Weitere Beispiele von ihrer Tierphotographie findet ihr auf Instagram bei @sir_dobselott.

Nun seid ihr sicher ganz gespannt, wie die Photos geworden sind. Man sieht Emma ihre Freude und ihren Spaß sichtlich an. Aber seht selber ❤
Noch einmal vielen lieben Dank an Lili. Der Tag war echt wunderschön mit dir :).

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s